Capitol Filmtheater
Grafing bei München    Grandauerstraße 2

Filminfos

 

Home

Programm

Filminfos

Kinoinfos

Reservierung

 

 

      Ausgewählte Filme zeigen wir  im digitalen   Format!
NEU!!
Für Kinder und Schüler bei Vorstellungen eines Kinderfilms vor 17:30 Uhr
 nur 1,00 €
Zuschlag! (=50% Ermäßigung)

 

LION-DER LANGE WEG NACH HAUSE
Drama
Laufzeit:119 min
FSK : ab 12 Jahre
Start:23Februar 2017
Verleih:
Universum

Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof der indischen Kleinstadt, in der sein Bruder ihn für einige Stunden zurückgelassen hat, sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder. Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue und John Brierley adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los. Nacht für Nacht fährt er mit Google Earth auf seinem Laptop das Zugnetz Indiens ab, zoomt auf hunderte von Bahnhöfen und sucht nach Hinweisen auf seinen früheren Wohnort und seine leibliche Familie. Er hat die Hoffnung schon fast aufgegeben, als das Unglaubliche passiert und er im Internet auf ein Dorf stößt, das seiner Erinnerung entspricht…

 

Nominiert für 4 OSCARS-
Bester Film, Beste Nebendarstellerin Nicole Kidman,Bester Nebendarsteller Dev Patel, Bestes adaptiertes Drehbuch

 

DIE SCHÖNE UND DAS BIEST
Fantasy/Lovestory
Laufzeit127 min
FSK :ab 6 Jahre
Start:16.März 2017
Verleih:WDS

 
Belle ist eine ebenso kluge wie anmutige junge Frau, die gemeinsam mit ihrem etwas verschrobenen Vater Maurice ein ruhiges und recht zufriedenes Leben in dem kleinen Dorf Villeneuve lebt. Ihr beschaulicher Alltag wird nur durch den selbstverliebten Schönling Gaston gestört, der Belle regelmäßig den Hof macht und sich auch durch ihre Ablehnung nicht abschrecken lässt. Da gerät Belles Vater während einer Reise in die Fänge des Biestes, das in einem verwunschenen Schloss in der Nähe des Dorfes wohnt. Das Biest war einst ein selbstsüchtiger Prinz, der dazu verflucht wurde, als hässliches Ungeheuer zu leben, bis er jemanden dazu bringen kann, ihn trotz seines abschreckenden Äußeren wahrlich zu lieben. Doch davon ahnt Belle noch nichts, als sie sich selbstlos anstatt ihres Vaters in die Gefamgenschaft des Biestes begibt. Erst langsam freundet sie sich mit den ebenfalls verzauberten Bediensteten im Schloss an und beginnt zu ahnen, dass hinter der abscheulichen Fassade des Biestes noch mehr steckt.


 

 

Bibi & Tina-Tohuwabohu Total
Abenteuer/Familie
Laufzeit:
FSK:
Start: 23.Feburar 2017
Verleih:dcm

 

Das Tohuwabohu ist perfekt: Bibi & Tina begegnen einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Das Familienoberhaupt ist weltfremd, engstirnig und stur, den kann man nicht überzeugen und selbst Bibi kommt mit Hexerei nicht weiter. Außerdem ist Schloss Falkenstein “under contruction“ und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt.
Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt. Bei all dem Chaos wird am Ende eines ganz klar: Wirkliche Veränderungen entstehen durch gemeinsame Aktionen und Anstrengungen, nicht durch Hexerei.

 

 

 
 

 

 

 

Moonlight
Drama
Laufzeit115 min
FSK :ab 12 Jahre
Start:09.März 2017
Verleih:DMC

 

Der neunjährige, „Little“ genannte Chiron spricht nicht viel. Er frisst den Kummer in sich hinein, den seine alleinerziehende Mutter Paula mit ihrer Cracksucht verursacht. Es braucht eine Ersatzfamilie, den Drogenhändler Juan und dessen Freundin Teresa, damit sich der Junge langsam öffnet. Als Teenager hat Chiron dann starke Probleme an der Highschool – weil er anders ist, mit seinem besten Kumpel und Schulkameraden Kevin die ersten homosexuellen Erfahrungen macht. Schließlich, mit Ende 20, hat Chiron die Opferrolle abgelegt. Er nennt sich Black und macht sein Geld als Drogendealer. Ein überraschender Anruf von Kevin aber löst etwas in ihm aus: Der Freund von früher, inzwischen ein Koch, bittet Black, ihn in Miami zu besuchen…

 

Ausgezeichnet mit 3 Oscars
Bester Film
Bester Nebendarsteller
Bestes adaptiertes Drehbuch

 

Taxi Lisboa (1996)
Doku
Laufzeit 86 min
FSK o.A.
Verleih:
Solofilm


scheinbar vergangen, fühlbar in unsDer Filmklassiker von Wolf Gaudlitz kommt wieder, aber im neuen Licht! Restauriert und digitalisiert.
Augusto Macedo war der älteste Taxifahrer der Welt und bleibt genauso unsterblich, wie seine zauberhafte Stadt Lissabon. Ein glücklicher Umstand, der durch einen zwischen 1994 und 1995 gedrehten Film geschaffen wurde; ein Film der aus dem Rahmen seiner gewohnten Deutungsmöglichkeiten fiel. Keine Dokumentation, kein Spielfilm. Aber … eine dokumentarische Fiktion mit durchinszenierter phantasievoller Spielhandlung. Das MoMA in New York kaufte den Film 1997 als Kunstwerk für seine Kinemathek. 

Taxi Lisboa, ein Filmklassiker von Wolf Gaudlitz, wurde 1996 in der Süddeutschen Zeitung von dem uns unvergessenen Kritiker Peter Buchka wie folgt gewürdigt:
Wolf Gaudlitz, dieser Einzelgänger im europäischen Film, hat etwas anderes im Sinn als eine Erzählung. Taxi Lisboa ist ein poetisches Kaleidoskop, ein Stück Heimat am Rande Europas ... ungewöhnlich, poetisch und vor allem: liebenswert!“

Tag für Tag lenkt der fast 100-jährige Taxifahrer Augusto Macedo mit seinem museumsreifen Oldsmobile Fahrgäste durch die engen Gassen Lissabons und trifft auf ein Panoptikum skurrilster Gestalten. Der Film ist ein im besten Sinn nostalgisches Porträt der Stadt am Tejo und gibt sich und den Menschen des damals ausklingenden 20sten Jahrhunderts Raum und Zeit für Träume. Getragen durch wunderbare Tondramaturgie und die Kraft seiner Bilder vermittelt Taxi Lisboa ein Gefühl von harmonischer Reisesehnsucht. Gaudlitz nähert sich dem Vergänglichen mit Respekt. Es gelingt ihm, die zweifellos schwermütige Seele der portugiesischen Hauptstadt liebevoll und behutsam zu erfassen. Dieser sinnliche, kurzweilige Film ist für all diejenigen, die Lissabon bereits kennen oder erst noch kennenlernen wollen ein Muss!

 

 

Sondervorstellung am 29.März 2017 um 20:00 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs Wolf Gaudlitz!

 

  

 

 

 

   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das läuft demnächst:
 

Wilde Maus
Komödie
Laufzeit 104 min
FSK ab 12 J.
Verleih:Majestic/Fox
Start: 09.März 2017

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er über­raschend von seinem Chefredakteur gekündigt: Sparmaßnahmen. Seiner jüngeren Frau Jo­hanna, deren Gedanken nur um ihren nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, verheim­licht er den Rausschmiss und sinnt auf Rache. Dabei steht ihm sein ehemaliger Mitschüler Erich zur Seite, dem Georg in seiner neu gewonnenen Freizeit hilft, eine marode Achterbahn im Wiener Prater wieder in Gang zu setzen. Georgs nächtliche Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef beginnen als kleine Sachbeschädi­gungen und steigern sich, zu immer größer werdendem Terror. Schnell gerät sein bürgerliches Leben völ­lig aus dem Ruder...

Ab 30. März 2017

 

 

Fast & Furious 8
Action
Laufzeit n
FSK
Verleih:UPI
Start: 12. April 2017

 

Gibt es endlich ein normales Leben für Dom und seine Familie? Nach dem Rückzug von Brian und Mia in den Ruhestand, hat er sich mit Letty in die Flitterwochen verabschiedet und die restliche Crew ist von allen Vergehen aus der Vergangenheit freigesprochen worden. Doch dann betritt eine mysteriöse Frau die Bildfläche, die Dom zuerst verführt und dann zu ihrem Partner bei einer Reihe von Verbrechen macht. Mr. Nobody bittet daher die Gang um Letty, Roman, Tej und Co. um Hilfe. Gemeinsam mit dem zwischenzeitlich im Knast gelandeten Hobbs müssen sie in den verschiedensten Winkeln der Welt eine Anarchistin stoppen, die Chaos in unsere Welt bringen will. Und viel wichtiger: Sie müssen den Mann nach Hause bringen, der sie zu einer Familie gemacht hat...

Ab 12. April 2017

 

 

 

 

Die Häschenschule
Kinderfilm Zeichentrick
Laufzeit
FSK o.A.
Verleih:WDS Universum
Start: 16. März2017

Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den „Wahnsinns-Hasen“ zu werden. Um seinen Kumpels zu beweisen, dass er auch wirklich das Zeug dazu hat, schwingt sich Max auf einem ferngesteuerten Flugzeug in die Lüfte und wird von einer Böe erfasst, die ihn weit aus der Stadt und hinein in den Wald treibt. Max landet inmitten der Häschenschule, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen findet er allerdings ziemlich uncool und hat nur einen Gedanken: weg von hier!
Seine Flucht scheitert dramatisch an der hinter einer schützenden Hecke lebenden Fuchsfamilie, an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen. Der verwöhnte Stadtlümmel muss sich den Regeln im Internat notgedrungen anpassen. Die süße Hasenschülerin Emmi hilft ihm zwar dabei, aber Max kann seinen neuen Platz noch nicht so recht finden. Als die weise Lehrerin Madame Hermine das Osterorakel befragt und Ostern in Gefahr ist, muss Max sich entscheiden: Hat er das Zeug, ein echter Osterhase zu werden und sich im Kampf gegen die Füchse für den Erhalt des Osterfestes zu beweisen? Und wird er es schaffen, den magischen Verschwindibus zu erlernen, um das goldene Ei zu retten, das den Hasen besondere Kräfte verleiht?

 

 

 

   

Fluch der Karibik-Salazars Rache
Action/Komödie
Laufzeit
FSK
Verleih:WDS
Start: 25. Mai 2017

 

Captain Jack Sparrow stolpert unversehens in ein neues Abenteuer, als eine Truppe Geisterpiraten unter der Führung von Sparrows erklärtem Todfeind Captain Salazar das Teufelsdreieck verlässt, in dem sie bislang festgehalten wurde. Salazar und seine Crew sinnen auf Rache an allen lebenden Piraten und wollen sie töten, allen voran Captain Jack. Diesem bleibt nur eine Möglichkeit, sich aus der brenzligen Situation herauszuwinden: Er muss Poseidons magischen Dreizack finden, der ihm die Herrschaft über die Weltmeere verleiht und mit dem er Salazar in die Schranken weisen kann. Auf der Suche danach trifft er zum einen auf die junge Astronomin Carina Smyth, die ebenfalls den Dreizack finden will, um sich in der von Männern dominierten Welt der Wissenschaft beweisen zu können, sowie auf den jungen Seemann Henry Turner, der versucht, seinen Vater zu finden. Dieser ist allerdings mit einem Fluch belegt, der ein solches Zusammentreffen verhindert – und Captain Jack kennt Henrys Vater nur zu gut...